Top-Thema

Girls’Day 2017: Mädchen voller Energie

Girls’Day 2017: Mädchen voller Energie

Girls’Day 2017: Mädchen voller Energie, GVG Rhein-Erft bietet Mädchen Einblick in „Technik-Beruf“ Ein technischer Beruf…

Weiterlesen...

GVG: Basteln für Muttertag. Noch Restplätze fürs Basteln mit Elli.

GVG: Basteln für Muttertag. Noch Restplätze fürs Basteln mit Elli.

GVG: Basteln für Muttertag Noch Restplätze fürs Basteln mit ElliHürth: Noch kein Muttertagsgeschenk? Dann aber…

Weiterlesen...

Bunt statt Bla!

Bunt statt Bla!

Bunt statt Bla! – Der Videoaufruf für den Protestmarsch am 22. April 2017 in der…

Weiterlesen...

Kostenlos Pedelec ausleihen bei der GVG Rhein-Erft

Kostenlos Pedelec ausleihen bei der GVG Rhein-Erft

Mit Rückenwind in den Frühling – kostenlos Pedelec ausleihen bei der GVG Rhein-ErftZum Frühlingsbeginn startet…

Weiterlesen...

Skate-Events vor dem Medienzentrum

Skate-Events vor dem Medienzentrum

Skate-Events Am Montag, 3. April, ist es wieder soweit! Auf dem Platz vor dem Kultur-und Medienzentrum…

Weiterlesen...

City-News

Wahlbüro im Rathaus, Raum 46, ab Montag, 24. April, geöffnet.

Wahlbüro im Rathaus, Raum 46, ab Montag, 24. April, geöffnet.

Für die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen am Sonntag, 14. Mai, ist das Wahlbüro im Rathaus, Raum…

Weiterlesen...

Neue Meistergrade für Dormagener Karateka.

Neue Meistergrade für Dormagener Karateka.

Dormagen/MaintalNeue Meistergrade für Dormagener Karateka.Bild: v.l. Rego Preisendörfer 3.Dan, Thomas Beu 4.Dan, Bernhard Seyfarth 3.Dan,…

Weiterlesen...

Umzug Grundschule Kopfbuche-Informationsabend für Eltern

Umzug Grundschule Kopfbuche-Informationsabend für Eltern

Umzug Grundschule Kopfbuche Informationsabend für ElternDer Umzug der Grundschule Kopfbuche von Stommeln nach Pulheim wird um…

Weiterlesen...

Malteser Schülerprojekt sucht ehrenamtliche Hausaufgabenbetreuer

Malteser Schülerprojekt sucht ehrenamtliche Hausaufgabenbetreuer

Malteser Schülerprojekt sucht ehrenamtliche Hausaufgabenbetreuer. Seit nunmehr fast vier Jahren werden einige Schüler der Hauptschule…

Weiterlesen...

Deutschtest bestanden Flüchtlinge haben Integrationskurse erfolgreich absolviert

Deutschtest bestanden Flüchtlinge haben Integrationskurse erfolgreich absolviert

Dr. Stefan Mittelstedt, Direktor der VHS Rhein-Erft, und Bürgermeister Frank Keppeler haben neun erfolgreichen Teilnehmerinnen…

Weiterlesen...

Suche

Stadtblatt

Stadtblatt.120

logo                                                                                 
staehle_roundet_130x130.png

Stadtblatt.120
Pulheimer Stadtblatt

das Nachrichtenmagazin

von Pulheim TV für die Stadt und die Region Pulheim

16992224 596136483913563_1486942317030903517_oInternationale Box-Oberliga-NRW: Team EUREGIO : Auswahl NABV (Niederrheinischer Amateur-Box-Verband)17038925 596136170580261_3233663080959102197_o

Kampftag am Sonntag, den 5. März 2017.Es war ein guter Tag für das EUREGIO-Team – aber ein schlechter für die Pulheimer Boxer.

Vorab: Der Vergleichskampf ging mit 14 : 9 Punkten an das EUREGIO-Team.

Agnes Fortuna musste wegen eines grippalen Infektes leider absagen. Mario Beniesch schonte in einem überlegen geführten Kampf seinen weniger ringerfahrenen Gegner - was die Unparteiischen letztendlich mit einem „Unentschieden“ ahndeten. Die Leichtgewichtlerin Janina Schiefelbein hatte es erneut mit der stärksten Gegnerin im Feld zu tun: Corinna Lorenz vom BC St. Ingbert vertritt das Saarland bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften. Da vom Niederrheinischen Amateur-Box-Verband keine adäquate Gegnerin für die Pulheimerin zu beschaffen war, wurde eigens die Saarländische Meisterin verpflichtet, die allerdings am heutigen Tag doch eine zu große Herausforderung für Janina Schiefelbein war.

Rund 300 Zuschauer verfolgten insgesamt 13 Kämpfe in unterschiedlichen Jahrgangsstufen und Gewichtsklassen. Der Oberligawettbewerb bietet die Chance, dass sich auch der talentierte Nachwuchs regelmäßig mit gleichwertigen Gegnern messen kann, um so das Leistungsniveau kontinuierlich zu heben. Insofern bekamen die Zuschauer – darunter der Stellvertretende Landrat Bernhard Ripp und die Stellvertretende Bürgermeisterin Marlies Stroschein - auch ein paar hochklassige Jugendkämpfe zu sehen.


Pin It