banner stadtblatt 532x32 1

Bildschirmfoto 2017-03-21_um_15.49.20Bewerbungsaufruf: "10 x 500 Euro für Pulheimer Vereine"
Bis zum 30. April können sich Pulheimer Vereine bei der diesjährigen Spendenaktion der Stadtwerke Pulheim um eine Finanzspritze für die Vereinskasse bewerben. Aus den unter www.stadtwerke-pulheim.de/vereinssponsoring eingehenden Bewerbungen wählt eine Jury die 10 überzeugendsten aus und prämiert sie mit jeweils 500 Euro.
Vereine machen Pulheim lebenswert: Durch ihr vielfältiges Engagement bereichern sie die Stadt und die Region. Für so manche dringend notwendige oder auch einfach heiß ersehnte Anschaffung fehlt jedoch häufig das Geld. Das wollen die Stadtwerke Pulheim mit der Aktion "10 x 500 Euro für Pulheimer Vereine" ändern.
Bis zum 30. April 2017 können sich als gemeinnützig anerkannte Organisationen und Institutionen aus Pulheim und der Region online unter www.stadtwerke-pulheim.de/vereinssponsoring bewerben. Pro Verein darf nur eine Bewerbung von einer vertretungsberechtigten Person eingehen. 
Gefragt sind Überzeugungskunst und Kreativität. Allen Bewerbern gibt Stadtwerke-Geschäftsführer Dieter Koenemann daher folgenden Tipp: "Zeigen Sie, was Ihren Verein besonders macht. Zeigen Sie, warum er für Pulheim wichtig ist". 
Nach dem Teilnahmeschluss wählt eine Jury die 10 aussagekräftigsten Bewerber aus. "Wir möchten insbesondere Vereine unterstützen, die junge Talente fördern und die eine hohe Relevanz für die Region haben", so Olaf Koschnitzki, Geschäftsführer der Stadtwerke. "Auch Projekte mit Fokus auf Energie- und Umweltthemen haben gute Chancen", so Koschnitzki weiter.

Weitere Informationen zur Aktion "10 x 500 Euro für Pulheimer Vereine" finden sich im Internet unter www.stadtwerke-pulheim.de/vereinssponsoring. (ld)
Foto: Die Stadtwerke-Geschäftsführer Dieter Koenemann (links) und Olaf Koschnitzki starten die diesjährige Vereinsspendenaktion "10 x 500 Euro für Pulheimer Vereine"
Pin It

Suche