GVG Pedelec_Verleih_KL_001Mit Rückenwind in den Frühling – kostenlos Pedelec ausleihen bei der GVG Rhein-Erft
Zum Frühlingsbeginn startet die Gasversorgungs-gesellschaft mbH Rhein-Erft (GVG Rhein-Erft) die neue Ausleihsaison ihrer Pedelecs.
Ab sofort stehen im Hürther Kundenzentrum insgesamt vier Räder mit eingebautem Rückenwind zur kostenlosen Ausleihe zur Verfügung. Die maximale Leihdauer beträgt eine Woche (Montag bis Montag). Vor Fahrtbeginn muss ein Personalausweis vorgelegt und eine Ausleihvereinbarung unterzeichnet werden.
Einer Radtour durch den Rhein-Erft-Kreis, einem Ausflug zum Rhein bis nach Bonn oder Köln verbunden mit einem Stopp in einem der schönen Biergärten – steht nun ohne großen Kraftaufwand nichts mehr im Weg!
Alle Informationen zur Ausleihe und die freien Termine gibt es unter www.gvg.de. Fragen beantwortet Abdelilah Boucharnouf, 02233 7909-3060.


Zum Unternehmen GVG Rhein-Erft:

Die Gasversorgungsgesellschaft mbH Rhein-Erft (GVG Rhein-Erft) mit Sitz in Hürth-Hermülheim ist ein kommunal verankertes Unternehmen und der regionale Erdgasversorger für den Rhein-Erft-Kreis sowie die nördlichen, westlichen und südlichen Stadtgebiete von Köln. Das Unternehmen wurde 1956 gegründet und beschäftigt heute rund 100 Mitarbeiter. Über ein Erdgasnetz von ca. 1.630 km Länge liefert die GVG Rhein-Erft jährlich ca. 1,6 Milliarden kWh Erdgas für
ca. 84.000 Kunden in den Rhein-Erft-Kreis und nach Köln. Seit Beginn des Jahres 2015 liefert die GVG unter der Marke „erftpower“ exklusiv in Erftstadt auch Strom, ausschließlich aus Wasserkraft. Faire Preise sowie ein umfassender, persönlicher Service stehen dabei im Mittelpunkt. Die GVG Rhein-Erft engagiert sich konsequent für den Ausbau erneuerbarer Energieerzeugung und die Erhöhung der Energieeffizienz, um die Energiewende in der Region voranzutreiben.
Pin It

Suche