pol-rek-80-jaehriger-frau-armschmuck-geraubt-bergheimZunächst verwickelten drei Personen die Seniorin in ein Gespräch.

Am Donnerstag (13. April, 11:40 Uhr) sprachen die Täter (ein Mann und zwei Frauen) auf der Bethlehemer Straße ihr Opfer aus einem grauen Audi heraus an. Sie griffen nach einer kurzen Begrüßung nach den Armen der Frau und versuchten ihr Schmuck anzulegen. Die Frau wehrte sich dagegen. Die Täter schafften es dennoch, ihr den goldenen Armreif vom Arm abzuziehen. Das graue Auto fuhr davon. Folgendes vom Autokennzeichen wurde bei der Anzeigenerstattung mitgeteilt: K-JA 58??. Die Anzeige wurde am Freitag um 10:40 Uhr erstattet. Dabei wurde das Alter der Fahrzeuginsassen mit 30 - 40 Jahren angeben. Der Fahrer war korpulent und hatte ein rundes Gesicht, eher hellere Haare und einen dünnen Schnauzbart. Die Beifahrerin trug einen brauen Schal. Die Frau auf der Rückbank hatte viele Goldzähne. Sie trug eine auffällige goldene Kette und ein schwarzes Tuch mit weißem Muster. (ha)
Pin It

Suche