Top-Thema

Ran ans Gemüse: GVG Rhein-Erft unterstützt Ernährungsführerschein

Ran ans Gemüse: GVG Rhein-Erft unterstützt Ernährungsführerschein

Ran ans Gemüse: GVG Rhein-Erft unterstützt ErnährungsführerscheinPulheim: Die GVG Rhein-Erft unterstützt bereits zum vierten Mal finanziell…

Weiterlesen...

Warnung vor Telefongeschäften

Warnung vor Telefongeschäften

Warnung vor Telefongeschäften. Unseriöse Anrufer erfragen im Namen der GVG persönliche Daten bei Kunden.Die GVG Rhein-Erft…

Weiterlesen...

Freibad Start erfolgt am Samstag,13. Mai, 10 Uhr  Pack die Badehose ein

Freibad Start erfolgt am Samstag,13. Mai, 10 Uhr Pack die Badehose ein

Am Samstag dem 13.May wird das Freibad in der Aquarena in Pulheim-Stommeln für alle Schwimmerinnen,…

Weiterlesen...

Kostenlos Strom tanken bei der GVG

Kostenlos Strom tanken bei der GVG

Kostenlos Strom tanken bei der GVG Die GVG Rhein-Erft betreibt in der Max-Planck-Straße 11 in Hürth…

Weiterlesen...

Girls’Day 2017: Mädchen voller Energie

Girls’Day 2017: Mädchen voller Energie

Girls’Day 2017: Mädchen voller Energie, GVG Rhein-Erft bietet Mädchen Einblick in „Technik-Beruf“ Ein technischer Beruf…

Weiterlesen...

City-News

Sinnersdorf bereitet sich auf ein Schützenfest der Superlative vor

Sinnersdorf bereitet sich auf ein Schützenfest der Superlative vor

Festliches Wochenende der St. Hubertus-Schützen mit hochrangigem Besuch.Sinnersdorf. In diesem Jahr krönen die Sinnersdorfer-Schützen ihren…

Weiterlesen...

Neue Meistergrade für Dormagener Karateka.

Neue Meistergrade für Dormagener Karateka.

Dormagen/MaintalNeue Meistergrade für Dormagener Karateka.Bild: v.l. Rego Preisendörfer 3.Dan, Thomas Beu 4.Dan, Bernhard Seyfarth 3.Dan,…

Weiterlesen...

Umzug Grundschule Kopfbuche-Informationsabend für Eltern

Umzug Grundschule Kopfbuche-Informationsabend für Eltern

Umzug Grundschule Kopfbuche Informationsabend für ElternDer Umzug der Grundschule Kopfbuche von Stommeln nach Pulheim wird um…

Weiterlesen...

Malteser Schülerprojekt sucht ehrenamtliche Hausaufgabenbetreuer

Malteser Schülerprojekt sucht ehrenamtliche Hausaufgabenbetreuer

Malteser Schülerprojekt sucht ehrenamtliche Hausaufgabenbetreuer. Seit nunmehr fast vier Jahren werden einige Schüler der Hauptschule…

Weiterlesen...

Deutschtest bestanden Flüchtlinge haben Integrationskurse erfolgreich absolviert

Deutschtest bestanden Flüchtlinge haben Integrationskurse erfolgreich absolviert

Dr. Stefan Mittelstedt, Direktor der VHS Rhein-Erft, und Bürgermeister Frank Keppeler haben neun erfolgreichen Teilnehmerinnen…

Weiterlesen...

Suche

Stadtblatt

Stadtblatt.120

logo                                                                                 
staehle_roundet_130x130.png

Stadtblatt.120
Pulheimer Stadtblatt

das Nachrichtenmagazin

von Pulheim TV für die Stadt und die Region Pulheim

bereits-bezahlte-beitrage-werden-ab-dem-ersten-streiktag-zuruckerstattetFerienspiele

Anmeldungen bis Freitag, 5. Mai, möglich

Internetseite www.unser-ferienprogramm.de/pulheim

Noch bis Freitag, 5. Mai, sind Anmeldungen für die Sommerferienspiele möglich. Restplätze gibt es im Zentralort Pulheim und in der dritten Ferienwoche im Stadtteil Brauweiler. Die Standorte in Stommeln und Sinnersdorf und die ersten beiden Ferienwochen in Brauweiler sind ausgebucht.

Wie in den vergangenen Jahren bietet das städtische Jugendamt in Kooperation mit dem DRK Kinder- und Jugendhaus Zahnrad in Brauweiler, dem Caritasverband als Träger der Jugendfreizeiteinrichtungen POGO, Jugendtreff Sinnersdorf und Jugendtreff Stommeln und dem Verein Ganztag in Pulheim e.V. (GiP) eine Ferienbetreuung in den Sommerferien an. In der Zeit vom 17. Juli bis 25. August können Eltern ihre Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren für maximal drei Wochen anmelden. 

Die Kosten betragen pro Woche 75 Euro für das erste Kind. Geschwisterkinder bezahlen 60 Euro. Für Familien, die sich in finanzieller Notsituation befinden, gibt es Ermäßigungen. Im Beitrag enthalten sind täglich ein warmes Mittagessen, Getränke und das Programm, zu dem viele Ausflüge und andere Attraktionen gehören. Erstmals wird die Anmeldung in diesem Jahr online auf der Internetseite www.unser-ferienprogramm.de/pulheim vorgenommen. Weitere Informationen erteilt im Jugendamt Miriam Eckes, Telefon 02238/ 808 311.
Pin It