banner stadtblatt 532x32 1

pol-rek-170613-3-fahrer-schwerverletzt-pulheimDer Verkehrsunfall ereignete sich am Montag (12. Juni) um 20:15 Uhr auf der Bundesstraße 59 zwischen Pulheim und Stommeln. Ein 49-Jähriger befuhr mit seinem Fahrzeug (dreirädrige "Ape") die Bundesstraße in Richtung Köln. Die Fahrbahn besteht in diesem Bereich aus zwei Fahrstreifen für diese Richtung und einen Fahrstreifen für die Gegenrichtung. Ein 41-jähriger Lkw-Fahrer befuhr die Fahrbahn in gleiche Richtung. Er stieß gegen das Fahrzeug des 49-Jährigen, das dadurch ins Schleudern geriet, sich überschlug und im Grünstreifen zum Liegen kam. Der 49-Jährige wurde schwerverletzt in ein Krankenhaus gebracht. Sein Fahrzeug wurde durch den Aufprall stark beschädigt. (ab)
Pin It

Suche