Taschendieb
Taschendieb
Aufmerksame Zeugen überführten den Dieb.

Am Donnerstag (13. Juli) bemerkten Ladendetektive eines Geschäftes auf der Dr.-Tusch-Straße einen Mann, der ihnen verdächtig vorkam. Bei weiteren Beobachtungen sahen sie, dass der 45-Jährige die Handtasche aus dem Einkaufswagen einer Kundin entnahm. Die Zeugen hielten den Tatverdächtigen daraufhin bis zum Eintreffen der Polizei fest. Die 70-jährige Geschädigte bemerkte den Diebstahl erst, als die Detektive sie daraufhin ansprachen. Den 45-Jährigen Kerpener erwartet nun eine Anzeige wegen Diebstahls. Die 70-Jährige erhielt ihre Handtasche zurück. (ab)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Pin It

Suche