banner stadtblatt 532x32 1

PolizeiLadendieb
PolizeiLadendieb
Zeuge stellte den Täter, Polizisten nahmen ihn fest.

Am Samstag (6. Januar) gegen 14.00 Uhr fiel einem Mitarbeiter in einem Supermarkt in der Straße Am Sodagraben ein Mann auf. Dieser nahm vier Flaschen Whisky aus einem Regal und verließ das Geschäft ohne zu bezahlen. Der Mitarbeiter nahm daraufhin die Verfolgung auf und konnte den Täter im Bereich des Vogelwäldchens ergreifen. Der Beschuldigte begann eine Rangelei mit dem 21-jährigen Zeugen und stieß ihn zu Boden. Dabei verletzte sich der 21-Jährige an der rechten Hand. Anschließend nahm er wieder die Verfolgung auf und konnte den 25-jährigen Dieb ein zweites Mal stellen. Erneut kam es zu einer Rangelei, dieses Mal gelang es dem Zeugen jedoch, den Beschuldigten in eine Ecke zu drängen und bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Polizeibeamte nahmen den Mann kurze Zeit später vorläufig fest. Die Ermittlungen des Kriminalkommissariats 21 in Bergheim dauern an. (nh)Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Pin It

Suche