banner stadtblatt 532x32 1

image
image
Vier Unbekannte haben in der Nacht zu Freitag (9. Februar) einen 18-Jährigen auf der Venloer Straße zusammengeschlagen.

Der Mann war auf dem Heimweg von einem Festzelt in Stommeln. Er ging zu Fuß in Richtung Pulheim, als ihn gegen 0:30 Uhr in Höhe eines Spielcasinos vier männliche Personen attackierten. Die Angreifer schlugen auf den 18-Jährigen ein, entwendeten das Smartphone des Mannes und flüchteten. Der 18-Jährige wurde bei dem Angriff leicht verletzt. Die Tatverdächtigen waren verkleidet. Laut ersten Angaben des Geschädigten sahen sie aus wie Spezialeinsatzkräfte und trugen dunkle Jacken. Die Männer seien zirka 20 Jahre alt gewesen. Die Ermittler des Kriminalkommissariats 21 in Bergheim suchen Zeugen. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02233 52-0 entgegen. (nh)
Pin It

Suche