banner stadtblatt 532x32 1

HornetsPulheimer SC – Westwacht Weiden 22:22 (12:10)Pulheim Hornets verteidigen Oberliga Tabellenführung. Nach den Feiertagen und dem Jahreswechsel wurde es wieder Zeit für attraktiven und spannenden Handball in Pulheim. Zum Auftakt im Jahr 2018 gastierte die Westwacht aus Weiden, im sehr gut besuchten, Pulheimer Sportzentrum. Über 350 Zuschauer wollten die Fortsetzung der erfolgreichen Saison der Pulheim Hornets Live miterleben.Trotz der eher unbefriedigenden Situation der Gäste in der Tabelle...

Weiterlesen...

FB IMG 1513265714604In den Wochen davor wurde sich intensiv darauf vorbereitet. Der Fleiß hat sich gelohnt. Nachdem die Auswahl von Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und auch der Seniorengruppe 60Plus des Vereins, die die nötige Reife zur Prüfung vorwiesen, ihre Techniken mit und ohne Partner, sowie ihre jeweilige Kata (Kür) zu ihrem nächsten Gürtel vorgeführt hatten, durften sie alle ihre neuen Gürtel von Vorsitzender Nadine Beu und Prüfern Dino DiGirolamo (6.Dan) und Ruth Haustein (3.Dan) in Empfang nehmen...

Weiterlesen...

Davide Semerano2Handball Oberliga 2017/2018 Longericher SC 2 – Pulheimer SC 24:27 (9:14) Mit einem Sieg, im traditionsreichen Derby gegen Longerich SC 2, wollte man die Tabellenführung in der Oberliga sichern. Ohne Niederlage das Jahr 2017 beenden, war das Ziel. Zahlreiche Unterstützung aus Pulheim ermöglichten ein Oberligaspiel vor voller Tribüne. Die Anfangsminuten wurden von beiden Abwehrreihen dominiert. Auf Seiten der Hornets glänzte zudem Tim Giesen im Tor, nicht nur auf Grund einer...

Weiterlesen...

Pendro DavideAuch schlechte Spiele wollen gewonnen werdenDas letzte Heimspiel des Jahres hat lange auf sich warten lassen. Gegner war die Fortuna aus Köln. Die Gäste stehen tabellarisch weit hinter den Pulheimern, jedoch spiegelt der Tabellenplatz nicht die Leistung der Fortuna wieder. Das zeigten Sie am heutigen Abend sehr eindrucksvoll.Trotz eines guten Starts und einer 3:0 – Führung zeigte sich schon zu Beginn der Partie, dass es heute kein Selbstläufer werden sollte. Ganz im Gegenteil.Bis zu diesem...

Weiterlesen...

Pendro DavideAuch schlechte Spiele wollen gewonnen werden Das letzte Heimspiel des Jahres hat lange auf sich warten lassen. Gegner war die Fortuna aus Köln. Die Gäste stehen tabellarisch weit hinter den Pulheimern, jedoch spiegelt der Tabellenplatz nicht die Leistung der Fortuna wieder. Das zeigten Sie am heutigen Abend sehr eindrucksvoll.  Trotz eines guten Starts und einer 3:0 – Führung zeigte sich schon zu Beginn der Partie, dass es heute kein Selbstläufer werden sollte. Ganz im Gegenteil. Bis...

Weiterlesen...

Mannerchor17Jahresabschlußfeier im Casino des MännerchorPulheim –Der Jahresabschluss des Männerchor Pulheim, der als kleines Dankeschön für den tatkräftigen Einsatz der Chorfamilie stattfindet, hatte in diesem Jahr nur einen Jubilar zu ehren. Frau Waltraud Rühl, die 1. Vorsitzende des SK Rhein-Erft hatte bei ihrem Debüt vor 2 Jahren bereits den 2. Vorsitzenden Hubert Porten für "50 Jahre Singen im Chor" mit Urkunde und Ehrennadel geehrt. Diesesmal stand der Ehrenvorsitzende der Pulheimer Sänger im...

Weiterlesen...

Bildschirmfoto 2017 11 29 um 19.26.26Video . Am Mittwochnachmittag haben die Profis des 1. FC Köln zwischen zwei Trainingseinheiten das Kinderkrankenhaus an der Amsterdamer Straße besucht. Bei der traditionellen Weihnachtsbescherung verteilten sie Geschenke der Stiftung 1. FC Köln.Video
BarbaramarktAuch in diesem Jahr findet der allseits beliebte Barbaramarkt unter dem Motto „Pulheimer für Pulheim“ im Herzen von Pulheim statt.Vom 29. November bis 3. Dezember veranstaltet der Aktionsring, die Gemeinschaft Pulheimer Unternehmen, in Zusammenarbeit mit seinem Mitglied der Familie Mittler seit nunmehr über 30 Jahren den Barbaramarkt. Dieses Jahr sind wieder rund 30 Händler auf dem Marktplatz die ein breites Angebot an weihnachtlichen Artikeln, wie z.B. Holzschnitzereien, Geschenkartikel...

Weiterlesen...

GVG 220x81Noch Restplätze für Ellis Kasperletheater bei der GVG in HürthAm 25. November laden Elli und die GVG Rhein-Erft  alle Kinder im Alter von drei bis zwölf Jahren zum Kasperletheater ein. Das Figurentheater Mereau aus Zülpich gastiert mit seinem Stück „Kasperle und der verschwundene Weihnachtsmann“ um 15 Uhr im weihnachtlich geschmückten GVG-Kundenzentrum in Hürth,  Max-Planck-Str. 11. 50 Minuten wird es wieder spannend und lustig, wenn Kasperle den verschwundenen Weihnachtsmann...

Weiterlesen...

Hornets12Oberliga Spitzenspiel in Derschlag. Hornets bleiben ungeschlagener TabellenführerDie Pulheim Hornets, derzeitiger ungeschlagener Tabellenführer, eröffneten den 9. Spieltag mit einem Auswärtspiel zum Tabellenzweiten TUS Derschlag.In einer sehr gut besuchten Halle konnte sich keines der beiden Teams entscheidend durchsetzen. Nachdem der PSC – Schlussmann Tim Giesen den ersten Siebenmeter für Derschlag entschärfte konnte im direkten Gegenzug Pulheims Kirschfink den Torreigen eröffnen. Dem...

Weiterlesen...

Boxen Der 1. Pulheimer Box-Club 78 e.V. richtet am Samstag, den 21. Oktober 2017 in der Sporthalle Steinstraße in 50259 Pulheim sei traditionelles Talentsichtungsturnier aus. Eingeladen sind alle Vereine aus dem Bereich des Mittelrheinischen Amateur-Box-Verbandes sowie die der anliegenden anderen Landesverbände; häufig sind zudem auch Mannschaften aus Belgien und den Niederlanden bei uns am Start.Wir wollen mit dem Vorprogramm um 15:40 Uhr beginnen, unserer Veranstaltung selber geht um 16:00...

Weiterlesen...

Hornets3 .Spieltag Handball Mittelrhein Oberliga Pulheimer SC (Hornets) – TSV Bayer Dormagen 2 35:23 (17:15) Erst geschlafen....., dann die Tabellenführung gefeiertMit 4:0 Punkten und zwei deutlichen Siegen war den Handballern des Pulheimer SC der Start in die neue Spielzeit gut gelungen. Die Marschroute war klar: Auch im zweiten Heimspiel der Saison sollten zwei Punkte her, um sich in den oberen Tabellenregionen festzubeißen. Am Samstagabend kam es zum Nachbarschaftsduell mit der Reserve...

Weiterlesen...

DSC 03131Jährlich treffen sich beim Dormagener Kampfsportverein „SHIRAI“ um Pfingsten spezialisierte Karateka aus Teilen der ganzen Bundesrepublik um über 3 Tage an einem Nonstop-Lehrgang teilzunehmen. Von Freitag- bis Sonntagnachmittag hatte der Verein neben dem eigenen Trainerteam ausgesuchte Dozenten verpflichtet um das Event, welches nun in vierter Auflage hintereinander stattfand, wieder zu etwas ganz Besonderem zu machen. Besucher aus Rheinlandpfalz, Westfalen, Hessen, dem Sieger- und Rheinland...

Weiterlesen...

Bild 01_KM_und_Plazierte_cbp_cbpDressurtitel bleiben abermals alle auf dem Sonnenhof Isabell Herzogenrath und Jill Karbowiak Springmeister Als die letzte S-Dressur lief, goss Ursula Baumann die Pflanzen, die zur Turnierdekoration auf- gestellt waren. „Bei dem sonnigen Wetter haben die einfach Durst“, sagte sie lachend und fügte dankbar hinzu: „Wieder haben wir so ein Glück gehabt mit dem Wetter. Die Sonne schien, wir hatten viele Zuschauer.“ Ist dann eben doch der Sonnenhof, wo die Sonne in Frechen-Grefrath zu Pfingsten...

Weiterlesen...

Sonnenhof Vorbericht_cbpSpringhühner und Dressuramazonen am StartGroßes Pfingstturnier des RSV Sonnenhof in Frechen-Grefrath Zum 21. Mal öffnen sich am 3. bis 5. Juni 2017 die Tore des RSV Sonnenhofs Frechen-Grefrath auf der Anlage Baumann für das große Pfingstturnier. Für Spring- und vor allem für Dressurreiter hat sich das Turnier zu einem Pflichttermin entwickelt – nicht nur im Rhein-Erft-Kreis sondern im gesamten Rheinland. Denn es ist als eines der größeren und vor allen angeseheneren Turniere im Land. Dressur...

Weiterlesen...

IMG-20170415-WA0005Dormagen/MaintalNeue Meistergrade für Dormagener Karateka.Bild: v.l. Rego Preisendörfer 3.Dan, Thomas Beu 4.Dan, Bernhard Seyfarth 3.Dan, Ruth Haustein 3.Dan.In Verbindung mit einer dreitägigen Vereinsfahrt reisten 15 Karateka der Kampfkunstakademie Shirai Dormagen ins hessische Maintal zum großen Osterlehrgang mit dem Bundestrainer des Deutschen Karateverbandes. Neben vielen lehrreichen Trainingseinheiten und dem netten Vereinsleben zwischen, vor- und vor allem nach den...

Weiterlesen...

IMG 20170218_212028KARATE - Erfolgreich starteten die Karateka des Vereinskaders SHIRAI in die Wettkampfsaison 2017. Auf der offenen Landesmeisterschaft des Rheinlandpfälzischen Karate-Dachverbandes in Wirges, die Athleten aus vielen Bundesländern anzog, sicherten sie sich ihre Plätze auf dem Treppchen. Der Worringer Nick Urbanczyk (17) startete in der U21 und konnte sich in der Disziplin Kumite den 3. Platz sichern. Aufgrund einer Verletzung im Kampfgeschehen blieb ihm leider das Finale...

Weiterlesen...

20170121 192156Südholländische Meisterschaften 2017 – zwei Mal Bronze für Pulheimer BoxerDrei Athleten des 1. Pulheimer Box Club 1978 eV hatten sich für das Halbfinale der Offenen Südholländischen Meisterschaften am 21. Januar 2017 in Breda qualifiziert. Matthias Rissmayer (Mittelgewicht) ist auf dem besten Weg, seinen Vorjahrestitel zu verteidigen. Im Halbfinale kämpfte er gegen den bisher ungeschlagenen Lokalmatador Suvad Alic vom Team Olympia 75, der im Publikum einen großen Rückhalt hatte. Gewohnt...

Weiterlesen...

Suche