230527Immer wieder haben die Mitarbeiter des städtischen Bauhofes viel Arbeit mit wildem Müll. Aktuell sind nach Hinweisen aus der Bevölkerung auf einem Feld im Ommelstal zwischen Fliesteden und Stommeln (auf Pulheimer Stadtgebiet) in erheblichem Umfang wilde Müllablagerungen gefunden worden. Offensichtlich handelt es sich um Bauschutt (Erde, Fliesen, Steine, Reste von einem Fenster- oder Türsturz, Balken), der dort widerrechtlich entsorgt worden ist. Reifenspuren deuten darauf hin, dass die Täter...

Weiterlesen...

pol-rek-polizei-warnt-vor-trickdieben-bergheimUnter dem Vorwand vom "Wasserwerk" zu sein, verschafften sich Diebe Zutritt zu einer Wohnung.Ein "falscher Wasserwerker" klingelte am Donnerstag (07. Juli) um 11:20 Uhr an der Haustür einer Seniorin auf der Birkhahnstraße. Zusammen mit einer Seniorin betrat er das Badezimmer und öffnete die Wasserhähne. Vorher schloss er die Tür des Badezimmers. Vermutlich - und das ist die Masche dieser Täter - ließ er die Wohnungstür einen Spalt weit auf und ein Mittäter betrat unbemerkt die Wohnung. Er...

Weiterlesen...

polizeipressestelle-rhein-erft-kreis-pol-rek-raeuberische-erpressung-auf-pkw-fahrerin-pulheimDie Polizei sucht nach "falschen Polizisten" und einem Radfahrer, der die Tat beobachtete.Am Samstagabend um 22:00 Uhr (26. Juni) fuhr eine 20-Jährige mit ihrem Pkw auf der Bonnstraße in Richtung Frechen. An der Einmündung zu der Straße "An der Ronne" überholte sie ein dunkler Passat mit der Städtekennung "PB" für Paderborn, Weiteres ist nicht bekannt. Sie wurde aus dem Fahrzeug heraus mit einer "Polizeikelle" aus dem Verkehr "gewunken" und zwei Unbekannte näherten sich ihrem Fahrzeug. Einer...

Weiterlesen...

KinderAngebot für Kinder und Jugendliche Am Mittwoch, 15. April, ist es soweit. Die Mitarbeiter der Caritas Offenen Jugendarbeit bieten bis zu den Sommerferien in Sinnersdor bei schönem Wetter ein offenes Angebot für Kinder und Jugendliche an. Es findet jeden Mittwoch von 14. bis 19 Uhr auf dem Schulhof der Horion-Grundschule statt. Alle Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren, die Lust und Spaß an Abwechslung haben, sind hier genau richtig. Unterschiedliche Aktionen werden organisiert. Am ersten Tag...

Weiterlesen...

ifuEnde AprilFür alle, die den Sprung in die Selbständigkeit wagen wollen, veranstaltet das Institut für Unternehmensgründung mit Unterstützung der Wirtschaftsförderung der Stadtverwaltung Pulheim dreitägige nach den Bundesrichtlinien geförderte Existenzgründerseminare. Im April findet ein Wochenendtermin von Freitag, 24. April, bis Sonntag, 26. April, statt. Unterrichtszeit ist Freitag von 15.00 bis 21.00 Uhr und Samstag und Sonntag von 09.00 bis 18.00 Uhr, in Sinnersdorf im Seminarraum des...

Weiterlesen...

Kl. StrolchejpgOffenes Café in SinthernDas nächste Offene Café des Familienzentrums Kleine Strolche findet am Donnerstag, 23. April, 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr, in der Kindertagesstätte in Sinthern statt. An diesem Nachmittag wird die Leiterin der Gemeinschaftsgrundschule Sinthern/ Geyen, Alexandra Feld, über das Thema Einschulung und die Schulfähigkeit von Kindern sprechen. Für eine kostenlose Kinderbetreuung ist gesorgt. Eingeladen sind Eltern mit Kindern der Jahrgänge 2009 bis 2011. Informationen zu allen...

Weiterlesen...

RathaushofAufgabe des Containerstandortes Der Containerstandort Am Zehnthof in Sinnersdorf wird aufgegeben, weil das Gelände bebaut wird. Ein Ersatzstandort ist nicht vorgesehen. Die Nutzer werden gebeten, auf andere Standorte auszuweichen.Weitere Container befinden sich im Wendehammer in der Hubertusstraße, Im Buschfeld, in der  Kesselsgasse/ Ecke Kölner Straße, in der Knechtstedtener Straße, in der Pulheimer Straße am Randkanal, in der Stommelner Straße am Fußballplatz und in der...

Weiterlesen...

Fruhlingserwachen„Frühlingserwachen“ Unter der Überschrift „Frühlingserwachen“ stellen die drei Künstlerinnen Helga Hoffmann, Marliese Hansen und Eugenia Nafz im Restaurant des Johanniter-Stifts Brauweiler ihre Werke aus. Die Eröffnung der Ausstellung ist am Sonntag, 15. März, 15.00 Uhr. Kennengelernt haben sie sich die drei Künstlerinnen vor mehr als 20 Jahren. Sie sind aus Leidenschaft experimentierfreudige Malerinnen. Farbenfreude, Experimente mit selbst erarbeiteten Techniken und ausgefallene Motive...

Weiterlesen...

KinderAnmeldungen noch bis Freitag, 20. März, möglich Für die Sommerferienspiele in der Stadt Pulheim werden die Anmeldungen bis Freitag, 20. März, im Jugendamt entgegengenommen. Dort, an der Rathausinformation, in der Stadtbücherei und in den Jugendeinrichtungen sind die Anmeldeformulare erhältlich. Alle Informationen findet man im Internet www.pulheim.de (Ferienbörse ). Fragen beantwortet  Mitarbeiterin Dalal-Leila Stolz, Telefon 02238-808-311. Wie in den vergangenen Jahren bietet das...

Weiterlesen...

Die kl._StrolcheSanftes Lauftraining Ein sanftes Lauftraining für fortgeschrittene Anfängermit der Lauftherapeutin Stefanie Giesen-Vorwald bietet das Familienzentrum „Kleine Strolche“ in Sinthern an. Los geht es am Dienstag, 10. März, 9.00 bis 10.00 Uhr. Treffpunkt ist das Familienzentrum, Am Fronhof 12. Anschließend finden elf weitere Termine statt. Die Kosten betragen 20 Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich. Informationen zu allen Angeboten erteilt das städtische Familienzentrum Kleine Strolche, Insa...

Weiterlesen...

imageLate-Night Das Familienzentrum „Kleine Strolche“ in Sinthern, Am Fronhof 12, veranstaltet am Freitag, 13. März, 18.00 bis 22.00 Uhr, einen Late-Night Kinder Second-Hand-Basar. Verkauft werden Spielsachen und Kleidung für Kinder. Außerdem besteht die Möglichkeit, bei Prosecco, Cocktails und Fingerfood miteinander ins Gespräch zu kommen. Wer mitmachen möchte, kann sich per E-Mail latenight.kleinestrolche@yahoo.de anmelden. Erste Hilfe Kurs Im städtischen Familienzentrum Kleine Strolche in...

Weiterlesen...

KitaOffenes Café in GeyenDas nächste Offene Café des Familienzentrums Kleine Strolche findet am Montag, 2. März, 14.15 bis 16.15, Uhr in der Kindertagesstätte Bärenkinder in Geyen statt. An diesem Nachmittag wird für Ostern gebacken. Informationen zu allen Angeboten erteilt das städtische Familienzentrum Kleine Strolche, Insa Krechel, Telefon 02238/ 963865 oder E-Mail fz-kleinestrolche@gmx.de .
StraßeStraßenarbeiten NelleswegAm Dienstag, 24. Februar, werden auf dem Nellesweg in Geyen Straßenbauarbeiten durchgeführt. Von einer Baufirma wird die sogenannte Schwarzdecke aufgebracht.Aus diesem Anlass werden die Zufahrten zu den Grundstücken ganztägig gesperrt. Die Anwohner werden gebeten, ihre Fahrzeuge an diesem Tag außerhalb der Baustelle abzustellen
AWOStommeln „Müll opp“ Schunkeln, lachen, Witze machen. Stommeln „Müll opp“! Der Awo-Ortsverein hatte in seine Tagungsstätte, Venloer Straße 574, zu einer ausgelassenen Karnevalsfeier eingeladen und sehr viele Närrinnen und Narren waren gekommen, um mitzufeiern; mit dabei das ortseigene Stommelner Dreigestirn, das Prinzenpaar aus Geyen, Bürgermeister Frank Keppeler und Ortsvorsteherin Maria Schmitz mit Ehemann. Eine Delegation der KG Haufenlaufen schaute ebenfalls vorbei Die Jecken waren...

Weiterlesen...

Karneval GunniKarnevalsparty in Stommelerbusch Am Freitag 13. Februar,  findet eine Karnevalsparty für Kinder ab sechs Jahren  im Pfarr- und Jugendzentrum in Stommelerbusch, Hahnenstraße 63, statt.  Von 17 bis 20 Uhr wird fröhlich gefeiert. Der Eintritt beträgt 2 Euro. Für Spiel, Spaß und Leckereien ist gesorgt. Veranstalter sind die KJG Stommeln/ Stommelerbusch und die Caritas Offene Jugendarbeit Pulheim. Weitere Informationen erteilt Saskia Fries-Neunzig, Telefon 0178/4775735.
Beethoven-Denkmal Bonn P1220117 FM UntertitelBeethoven im SchneegestöberBei heftigem Schneegestöber fuhren Mitglieder des Partnerschaftsclubs Pulheim - Fareham e.V. nach Bonn, um das August-Macke-Haus und die Ausstellung "Das (verlorene) Paradies" zu besichtigen.Zuvor besuchten sie die Bonner Münsterbasilika St. Martin und erhielten im Rahmen einer Führung wertvolle Einblicke in Geschichte und Kunstschätze dieses bedeutsamen Bauwerks, das Elemente der Romanik, der Gotik und des Barock enthält. Dazu gehörte u.a. ein Besuch der Krypta...

Weiterlesen...

Karneval2Awo-Ortsverein feiert KarnevalStommeln „Müll opp“ Schunkeln, lachen, Witze machen. Stommeln „Müll opp“! Der Awo-Ortsverein lädt am Samstag, 31. Januar, 14.00 bis 17.00 Uhr, in seine Tagungsstätte, Venloer Straße 574, zu einer ausgelassenen Karnevalsfeier ein. Mitzubringen sind „Pappnaas“ und gute Laune. Geboten werden karnevalistische Unterhaltung und lecker Essen und Trinken.Festzelt auf dem Dorfanger in StommelnParkplatz zwei Wochen...

Weiterlesen...

AlaafStadt Pulheim – Karneval 2015  D ́r Zoch kütt!!! Ort: Brauweiler Tag: Samstag, 14. Februar Veranstalter: I.G. Brauweile Vereine Beginn: 14.00 Uhr Zugweg: Aufstellung: Helmholtzstraße Donatusstraße - Mathildenstraße - Klottener Straße – Am Mühlenacker - Richezastraße - Medardusstraße - Mühlenstraße - Bernhardstraße - Pfalzgrafenstraße - Friedhofsweg - Langgasse - Glessener Straße - Ehrenfriedstraße - Bernhardstraße Auflösung: Bernhardstraße/Pfalzgrafenstraße Ort...

Weiterlesen...

Logo johanniter ordenRechtzeitige Vorsorge für eine selbstbestimmte Lebensführung Auch wenn wir es gerne verdrängen: Jeder von uns kann durch Unfall, Krankheit oder Alter in eine Lage geraten, in der er wichtige Angelegenheiten nicht mehr selber regeln kann. In unserem Vortrag und Gespräch bekommen Sie Informationen, wie für diesen Fall Vorsorge getroffen werden kann. Expertenrat kann helfen, damit in schwierigen Situationen nicht auch noch rechtliche Fragen unnötig belasten. Begriffe, die in diesem Zusammenhang...

Weiterlesen...

89966Spielgruppe für kleine Kinder Das städtische Familienzentrum Kleine Strolche in Sinthern hat eine Eltern-Kind-Spielgruppe für Jungen und Mädchen im Alter von acht bis 24 Monaten eingerichtet. Sie findet an zehn Freitagen jeweils von 09.00 bis 10.30 Uhr in der Einrichtung Am Fronhof 12 in Sinthern statt. Start ist am Freitag, 09. Januar. Es sind noch Plätze frei. Anmeldungen nimmt die Kursleiterin, Telefon 02238/ 958705, entgegen. Die Kosten betragen 70 EuroMusikalische Früherziehung Am...

Weiterlesen...

Guidelplatz01„Künstlerresidenz“ an der Abtei Brauweiler in Verbindung mit der Neugestaltung des Guidelplatzes Bürgerinformationsveranstaltung Donnerstag, 15. Januar 2015, 18.00 Uhr im Gierden-Saal der Abtei Brauweiler, Ehrenfriedstraße. Das seit vielen Jahren diskutierte Projekt „Künstlerresidenz“ an der Abtei Brauweiler in Verbindung mit der Neugestaltung des Guidelplatzes nimmt Fahrt auf. Am Donnerstag, 15. Januar 2015, 18.00 Uhr, lädt die Stadtverwaltung Pulheim zusammen mit der...

Weiterlesen...

ehrung-ottenHeinz Otten zum neuen IG-Ehrenmitglied ernanntNachdem die Vorstandsversammlung am 12. November sich einstimmig dafür ausgesprochen hatte, folgte auch die Mitgliederversammlung am 04.12.2014 dem Antrag des Vorstands und wählte Heinz Otten zum Ehrenmitglied der IG Sinnersdorfer Ortsvereine.Auch hier lag nach der Abstimmung ein einstimmiges Votum vor. In ihrer Laudatio hat Frau Stroschein auf die vergangenen 16 Jahre als Vorsitzender der IG Sinnersdorfer Ortsvereine und seine über 50 Jahre...

Weiterlesen...

SinnersdorfSeniorenfest der IG Sinnersdorfer OrtsvereinePulheim - Am 24.01.2015 findet das diesjährige Seniorenfest der IG Sinnersdorf statt. Ab 13:00 Uhr lädt die IG Sinnersdorfer Seniorinnen und Senioren, die das 60. Lebensjahr vollendet haben, zu einer gemütlichen Kaffeetafel in die Festhalle des Sportlife, Stommelner Str. ein. Im Anschluss daran findet ab ca. 14:50 Uhr ein knapp 3-stündiges Bühnenprogramm satt, das Ende der Veranstaltung ist für ca. 18:00 Uhr geplant.  Das DRK...

Weiterlesen...

Die kl._StrolcheVeranstaltungsprogramm Das  Veranstaltungsprogramm des städtischen Familienzentrums Kleine Strolche in Sinthern und Geyen für das erste Halbjahr 2015 liegt vor und kann auf der Homepage www.fzkleinestrolche.de angesehen werden. Anmeldungen für die verschiedenen Angebote und Veranstaltungen sind ab sofort möglich. Informationen erteilt Insa Krechel, Telefon 02238/ 963865 oder E-Mail fz-kleinestrolche@gmx.de.Kursangebote Im Januar 2015 beginnen im Familienzentrum Kleine Strolche in...

Weiterlesen...

thumb Nubbelverbrennung-211x300Nubbel wird überführt In Brauweiler wird am Mittwoch, 07. Januar, 20.00 bis 21.00 Uhr, der Nubbel überführt. Der Umzug der Fußgruppe mit musikalischer Begleitung beginnt am Feuerwehrgerätehaus in der Alfred-Brehm-Straße. Die Teilnehmer gehen über den Friedhofsweg, die Pfalzgrafenstraße, die Bernhardstraße und die Ehrenfriedstraße bis zur Gaststätte „Zur Alten Abtei“. Die Polizei wird den Zug begleiten und ist berechtigt, den Weg – falls notwendig - zu ändern.
1050 Stobuch 001Festschrift „1050 Jahre Stommeln“ im Rathaus vorgestellt Erinnerungen und Eindrücke vom Festjahr Für Stommeln war das Jahr 2012 ein ganz besonderes. Nicht nur die Stommelnerinnen und Stommelner selbst, sondern die Menschen in der gesamten Region blickten auf den Ort, der seinen 1050. Geburtstag ausgiebig, ausgelassen und mit großer Vielfalt gefeiert hat. Der Verein „1050 Jahre Stommeln“ hat ein Buch mit Erinnerungen und Eindrücken vom Festjahr und den vielen Veranstaltungen herausgebracht...

Weiterlesen...

Stommeln1Demenz-Café in StommelnNächster Termin Donnerstag, 08. JanuarDas nächste Demenz-Café des Awo-Ortsvereins Stommeln findet am Donnerstag, 08. Januar 2015, von 09.00 bis 13.00 Uhr, in der Einrichtung in der Venloer Straße 574 (Christina-Schule) statt. Ansprechpartnerin und Koordinatorin ist Vorstandsmitglied Beate Wallraff (Telefon 02238-465033). Das Café ist alle vierzehn Tage donnerstags geöffnet. Für einen Kostenbeitrag von 3 Euro wird ein Frühstück gereicht. Organisiert wird ein Angebot...

Weiterlesen...

Abs 12 14 001Heinz Abs in den Ruhestand verabschiedet Stommelner durch und duch Am 01. April 1964 hat Heinz Abs in seinem Geburtsort Stommeln eine Ausbildung bei der örtlichen Gemeindeverwaltung begonnen. Der Lehrvertrag ist an Weiberfastnacht unterschrieben worden. Im Juli 2010 hat er sein Büro im Rathaus Pulheim verlassen und sich in die Freizeitphase der Altersteilzeit begeben. Jetzt ist er noch einmal in seine ehemalige Wirkungsstätte zurückgekehrt, um sich von Bürgermeister Frank Keppeler endgültig...

Weiterlesen...

bannerSprechstunden der Ehrenamtsbörse Die regelmäßigen Sprechstunden der Ehrenamtsbörse finden in den Stadtteilen jeweils von 11.00 bis 12.00 Uhr statt. Hier die nächsten Termine: Freitag, 19. Dezember, Sinnersdorf, Familienzentrum GörreshofstraßeFreitag, 09. Januar 2015, Brauweiler, Rathaus Informationen erteilen Koordinator, Heinz Abs, Telefon  02238/ 300233 oder im Rathaus, Udo Darius, Telefon 02238/ 808-171, E-Mail udo.darius@pulheim.de

Suche