banner stadtblatt 532x32 1

Max Buskohl photo by monsterpics
Max Buskohl photo by monsterpics
Mo Torres
Mo Torres
Mill Sound Festival Stommeln e.V.

Frage: Was haben zwei Zahnärzte, ein Grafiker, ein Verleger, ein Journalist, ein TV- Moderator & Mediziner, ein Konzertmanager und ein Restaurantbesitzer gemeinsam? Antwort: Sie alle spielen in dieser oder jener Konstellation bei der vom Mill Sound Festival Stommeln e.V. ausgerichteten
3. Stommelner Musik Meile am 1. September 2018 ab 17 Uhr
Cyrus Alamouti, Leiter eines Zahnarztzentrums, besingt mit seiner Band Stone Diamond eine Lady namens »Amy van Dango«. Tonino, der Padrone des Ristorante »Teca«, trommelt bei den Wheel Walkers. Sein Kollege Robert Kril, im bürgerlichen Leben Konzertmanager, spielt dazu eine gepflegte Gitarre. Hans Hoff, von Hause aus Journalist, steht bei der Power House Band hinterm Mikro. Und Dr. Heiwi Esser, genannt Doc Esser und Gesundheitschecker beim WDR, lässt es als Gitarrist bei Gun Barrel krachen. So vielfältig wie die Berufe, so abwechslungsreich auch das Programm der 3. Meile.
Pop, Rock, Blues, Swing, Singer/Songwriter, Punk, Indie, Deutsch-Pop, Country, Metal – die Meile steht für Vielfalt und Veränderung. Diesmal bespielen wir zwei neue Locations, nämlich Arnos »Lokalverbot« und die Dierks Studios, wo wir zusammen mit unserem neuen Partner RIP (Rock Initiative Pulheim) gleich sechs Acts präsentieren. Bei der ›kleinen Rocknacht‹ in Dieters legendären Studios treffen wir u.a. Max Buskohl, dem ein oder anderen noch von der 4. DSDS-Staffel bekannt, das Deutsch-Pop-Septett MalWegen, die Heiopeis, Punker aus Quadrat-Ichendorf, oder den legendären Saiten- Künstler Burkhard Lipps.
Unser Motto diesmal »1 Nacht 1 Ort 6 Locations 15 Acts«. Mixed Up Everything, eine Brüder-Band aus Australien, macht den Auftakt. Die Wheel Walkers bestreiten mit den Breezers das Programm im Lokalverbot. Den Henseler Hof rocken Stone Diamond, die Andreas Diehlmann Band aus Kassel und die Power House Band. Die Auftritte des Kölner Rappers Mo-Torres und der Rockabilly-Gang Gorilla Gunmen werden ebenso mit Spannung erwartet wie die beiden Sets von Pop-Country-Lady Jolina Carl in der Enoteca oder die Performance von Zahnarzt Röllingers Jazzband ’Round Midnight in der Musikschule Piccolo ...
Es geht also wieder los! Alle sind eingeladen, ihre musikalische Route durch die Nacht und über die 3. Stommelner Musik Meile zu suchen und sich von der live dargebotenen Musik verzaubern, berauschen oder mitreißen zu lassen. Ein herzliches Dankeschön an alle, die uns geholfen haben, und viel Spaß bei der dritten Auflage unseres Festivals!
Mill Sound Festival, Stommeln e.V. Stommeln im Juli 2018
Festivaltickets sind im Vorverkauf für 18 Euro in der Papeterie Krämer sowie der Süße Ecke oder auch online über www. msf-stommeln.de erhältlich. An den Abendkassen der Locations beträgt der Ticketpreis 21 Euro.
Mill Sound Festival Stommeln e.V. | c/o Dierks Studios | Hauptstraße 31-33; 50259 Pulheim | info@msf-stommeln.de, Ansprechpartner: Harald Engel | Tel.: +49 (0) 2238 – 474 – 616 1
Social Media
Pin It

Suche