banner stadtblatt 532x32 1

Vision I
Vision I
Inklusives Wohn- und Kunstquartier auf dem Guidelplatz

     Einladung zum Richtfest am 31. August 2018

Sehr geehrte Damen und Herren.

der aktuelle Blick auf die Baustelle des inklusiven Wohn- und Kunstquartiers auf dem Guidelplatz in Pulheim-Brauweiler zeigt den Stand der kurz vor der Fertigstellung befindlichen Rohbauarbeiten der vier Gebäude und den Beginn der Arbeiten an den Dachstühlen. Damit befindet sich die Gold-Kraemer-Stiftung mit den geplanten Bauabschnitten absolut im Zeitplan.

Bis Ende August werden die Dachstühle weitestgehend gerichtet sein, so dass wir Sie aus diesem Anlass sehr herzlich einladen wollen, mit uns zusammen das auf einem Bau traditionelle Richtfest zu feiern. Der Richtspruch des Zimmermanns - dieser ist schon seit dem 14. Jahrhundert belegt – möge,
mit dem in Scherben zerspringenden Schnapsglas, dem Bauvorhaben weiterhin Glück und Gottes Segen bescheren.

Der Vorstandsvorsitzende der Gold-Kraemer-Stiftung, Johannes Ruland, freut sich, gemeinsam mit dem Vorsitzenden des LVR-Kulturausschusses, Dr. Jürgen Rolle, Pulheims Bürgermeister Frank Keppeler, dem Projektkoordinator für das Kunsthaus, Staatsminister a. D. Harry K. Voigtsberger und dem Architekten Ralf Hatzmann, die Bürgerinnen und Bürger aus Brauweiler, herzlich willkommen zu heißen.

Das Richtfest findet statt am

Freitag, 31. August 2018, ab 11 Uhr
Guidelplatz an der Ehrenfriedstraße,
50259 Pulheim-Brauweiler.


Mit freundlichen Grüßen

Vorstand und Geschäftsführung
der Gold-Kraemer-Stiftung

Suche