Einbrecher Polizei
Einbrecher Polizei
Im Rahmen der landesweiten Aktionswoche "Riegel vor! Sicher ist Sicherer." vom 24.10.18 bis 31.10.2018 weist die Polizei im Rhein-Erft-Kreis Sie täglich auf die Einbruchstatorte im Rhein-Erft-Kreis hin.


Von Dienstag (23. Oktober) 06:00 Uhr auf den heutigen Mittwoch (24. Oktober) 06:00 Uhr brachen Unbekannte, in Erftstadt-Liblar / Kerpen-Manheim und Pulheim, in insgesamt 3 Wohnhäuser ein.

Wir bitten alle Bürgerinnen und Bürger uns bei allen verdächtigen Beobachtungen umgehend unter der Notrufnummer "110" zu informieren! Insbesondere wenn fremde Personen ein Haus oder ein Grundstück offensichtlich beobachten oder gar betreten. "Wir gehen lieber einmal mehr einem Hinweis nach, der sich im Nachhinein als bedenkenlos darstellt, als erst gerufen zu werden, wenn die Täter bereits Wertgegenstände gestohlen haben", so Tobias Clauer, Leiter der Direktion Kriminalität der Polizei im Rhein-Erft-Kreis. Wir haben für Sie ein kostenloses Beratungsangebot. Die aktuellen Termine für Oktober finden Sie unter (https://rhein-erft-kreis.polizei.nrw/termin/riegel-vor-beratungstermine). Besuchen Sie unser Infomobil beispielsweise am Donnerstag (25. Oktober) in Pulheim-Stommeln zwischen 09:30 Uhr bis 14:00 Uhr auf der Hauptstraße/Josef-Gladbach-Platz. Im Aktionszeitraum veröffentlichen wir täglich Präventionsvideos auf unserer Facebook-Seite: www.facebook.com/polizei.nrw.rek