banner stadtblatt 532x32 1

downloadRegionaler Hallencup der jüngsten Fußballer
18 Mannschaften kämpfen in Pulheim.

Pulheim. Am Sonntag, 2. Dezember ist Pulheim Austragungsort für zwei Fußballturniere der jüngsten Kicker: Vormittags von 9:30 bis ca. 13:30 spielen acht Bambini-Mannschaften; nachmittags ab 13:45 messen zehn Mannschaften der F-Jugend ihr Können.
Alle 18 Mannschaften stammen aus der Kölner Region: Die Eintracht Köln, der FC Rheinsüd, der Sportclub West Köln wie auch die Borussia Hohenlind sind vertreten. Die Spielvereinigung Rheidt und der FC Quadrath-Ichendorf sind dabei. Natürlich auch vier Fußballclubs aus der Pulheimer Nachbarschaft: Fliesteden, Lövenich/Widdersdorf, Pesch und Sinnersdorf. Der Pulheimer Sportclub schickt fünf Fußballmannschaften ins Turnier.
Die Turnierhalle am Pulheimer Sportzentrum hat viele Zuschauerplätze, die gern gefüllt werden dürfen. Der Eintritt für Fußball-Freunde ist frei.
Social Media
Pin It

Suche