banner stadtblatt 532x32 1

DSC 0214
DSC 0214
KARATE
Die Kampfkunstakademie Shirai Dormagen e.V. wurde für ihren Einsatz im Jahr 2018 vom Kampfkunstkollegium Deutschland mit Platz 1 ausgezeichnet. Der zertifizierte Titel "Kampfkunstschule des Jahres" wird vom ehemaligen Karate Bundestrainer Toni Dietl und seinem Kollegium regional für den außergewöhnlichen Einsatz in der Aufbauarbeit und Förderung des Sports vergeben. Vereinsvorstand und Trainer des Dormagener Vereins freuten sich sehr darüber diese Auszeichnung annehmen zu dürfen und fühlen sich in Ihrer Arbeit bestätigt. In 2018 konnte Shirai in Mitgliederzuwachs und deren Ausbildung punkten. Mit vier neuen Trainerassistenten sind nun 10 lizenzierte Trainer in der Kampfkunstakademie auf der Bank. Gemäß neuster Hochrechnung betätigen sich im Shirai wöchentlich über 30 Kinder ab 4 Jahren und knapp 15 "Oldies" 60+ breitensportlich. Neben den Breitensportlern in den übrigen Altersklassen tummeln sich auch in den Leistungsklassen mehr als 15 Aktive im Alter von 16 bis 25 Jahren. "Statistisch haben wir laut Bestandserhebung des LSB momentan alle Alterklassen gut besetzt", freut sich die ehrenamtiche Trainerin der Unterstufen Nadine Beu. "Unsere so spezielle Randsportart Karate scheint (mal)wieder einen Aufschwung zu erleben. Wir glauben dass wir ein gutes Mittelmaß an Moderne und Tradition vermitteln. Karate ist in erster Linie ein Werkzeug der Charakterschulung."
Im März 2019 wird "Shirai" auf der Weilerstraße in Horrem zu finden sein um sein breitensportliches und leistungssportliches Angebot noch weiter ausbauen zu können. Zu diesem Zweck kann für den Verein und sein Vorhaben noch den ganzen Januar gespendet werden. Ein Link zur Spendenplattform des VR-Bank Crowdfunding befindet sich direkt auf der Startseite der Vereinshomepage www.shirai.de.
"Es wird im März eine Eröffnungsfeier mit Tag der offenen Tür geben. Für den neuen Anfängerkurs in Horrem kann man sich jetzt schon via Email anmelden" gibt der Vereinsvorstand motiviert bekannt.

Foto: v.l. Beu, Haustein, Seyfarth, DiGirolamo
Social Media
Pin It

Suche