banner stadtblatt 532x32 1

b106d22b82ad9a4884b0bc0d9101e736
b106d22b82ad9a4884b0bc0d9101e736
 Platz für acht Leute, genug Stauraum und selbst die Rückfahrkamera fehlt nicht: Das Mannschaftstransportfahrzeug für den Löschzug Stommeln der Freiwilligen Feuerwehr Pulheim leistet bereits seit einiger Zeit gute Dienste. Nun hat Bürgermeister Frank Keppeler den Schlüssel offiziell an den Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Pulheim Ralf Rahn übergeben. Zuvor segnete Pfarrer Christoph Hittmeyer den Wagen, der nicht nur mit einer Warnbeklebung versehen ist, sondern auch das Stadtwappen trägt.„Damit verfügt der Löschzug über sehr gutes Werkzeug, das für Einsätze und Übungen benötigt wird“, sagte Bürgermeister Keppeler bei der offiziellen Schlüsselübergabe über das Fahrzeug, das rund 50.000 Euro gekostet hat. Auch Ulrich Seefeldt, Löschzugführer des Löschzugs Stommeln, äußerte sich sehr zufrieden mit der Qualität des Ford Transits, der auch für die Jugendfeuerwehr genutzt wird.
„Die Coronavirus-Pandemie hat sehr deutlich gezeigt, wie wichtig die Feuerwehr in einer solchen Ausnahmesituation ist – als Einsatzkräfte und kompetente Berater“, fügte Bürgermeister Keppeler vor Vertretern aus Rat und Verwaltung hinzu und dankte den Feuerwehrleuten für ihr Engagement.
Social Media
Pin It

Suche