banner stadtblatt 532x32 1

01 PR THE FLAMES LiveLiebe Musikfreunde

in Zeiten der Corona Pandemie ein Konzert zu veranstalten ist sicherlich für eine ehrenamtliche Initiative kein einfaches Unterfangen. Der Rockinitative aus Pulheim ist es kurzfristig gelungen die Mannheimer Rock’n’ Roll-Rockabilly-Pop Band,"The Flames" zu engagieren. Das Vorprogramm bestreitet die junge Band, "Colored Lights" aus Stommeln.

The Flames + Support Act Colored Lights
Freitag, 25 September 2020
Beginn: 20.00 Uhr
Theater am Walzwerk
Rommerskirchener Straße 21
50259 Pulheim

Tickets: 18,00 bis 21,00 € über https://rip-netz.de/produkt/konzert-die-rockinitiative-live-im-walzwerk/?fbclid=IwAR3m5KIbPjTES3Iuks0nbgwXn62ihG9xeEPlXb2O6dNXko3y-5tt7A9ROno

Das Konzert findet unter Corona Bedingungen statt.

The Flames
Frei nach dem Motto "weniger ist mehr" werden The Flames in ihrer Trio-Besetzung spielen.
Es ist rougher authentischer Rock & Roll, performt mit Gitarre, Gesang, Bass und Schlagzeug im Stile der frühen Sun-Records-Aufnahmen und erfreut die Ohren aller Rock & Roll Liebenden.

Dadurch kreiert dasTrio seinen ganz eigenen authentischen Rock and Roll Sound, der an die Aufnahmen der Sun-Records Artists erinnert.
Ehrlicher Rock and Roll ohne Fangnetz und doppelten Boden.

18 Jahre nach dem ein Werbespot von Afri Cola ihren Song „Everytime“ zu einem großen Hit werden ließ, sind The Flames aus
Mannheim musikalisch weiterhin aktiv. Seit Ende 2019 veröffentlichen sie neue Aufnahmen, die allesamt analog recorded und gemastert werden.
Dazu begeben sie sich in die sagenumwobenen Black Shack Recordings Studios in den Schwarzwald, denn nirgendwo sonst bekommt man diese wunderschön warmen Analog-Sound so hin.
Social Media
Pin It

Suche