banner stadtblatt 532x32 1

OTS DBvorherRaubMit Lichtbildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei Köln nach einem jungen Mann. Er steht im Verdacht, am Montagvormittag (9. März) eine Seniorin (76) in einer Bankfiliale in Köln-Wahn bestohlen zu haben und anschließend mit seiner Beute geflüchtet zu sein.

Die Ermittler des Kriminalkommissariats 14 bitten um Hinweise zu der Person unter der Rufnummer 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de. (jk)
pol k 200305 5 k klebeband und seile hielten marodes baustellenfahrzeug zusammen polizei l sst lkw kKlebeband und Seile hielten marodes Baustellenfahrzeug zusammen - Polizei lässt Lkw-Kipper stilllegen. Polizisten der Schwerlastgruppe haben am Mittwochmittag (4. März) einen völlig maroden Lkw-Kipper (7,5 Tonnen) auf der Frankfurter Straße aus dem Verkehr gezogen. Aufgefallen war den Polizisten das Fahrzeug, weil es auf der hinteren Ladefläche einen kleinen Bagger geladen hatte, der augenscheinlich mangelhaft gesichert worden war. Bei einer Kontrolle stellten sie gravierende Mängel fest, die zur sofortigen Stilllegung führten. Die Beamten untersagten dem Fahrer (44) die Weiterfahrt.

Fahrer- und Beifahrersitz waren auf einem selbstgebastelten Holzbalkengestell montiert. Die Balken wiesen teilweise Risse auf, die Sitze waren dadurch locker. An der Fahrertür fehlten Griffe und die Innenverkleidung. Die Tür konnte nur von innen mit einem Seil geöffnet werden. Das Fahrzeug war für den Transport eines Baggers nicht geeignet. Dieser war zudem nur mit völlig maroden Spanngurten auf der Ladefläche "gesichert" worden, die im Falle eines Unfalls keiner Belastung standgehalten hätten. Zurr-Ösen waren nicht vorhanden. Hinter dem Fahrersitz stand eine schwere Asphaltschneidemaschine: Sie war mit einem Gurt an Griffen an der hinteren Fahrzeugwand befestigt. Im Falle einer Vollbremsung wäre dies ein unkalkulierbares Risiko mit hohem Gefahrenpotenzial für Fahrer, mögliche Beifahrer und auch andere Verkehrsteilnehmer gewesen. Im linken Blinker vorne stand etwa zehn Zentimeter hoch Wasser. Zudem wurde das Blinkerglas nur durch Klebeband am Baulaster gehalten. Rahmen und Hilfsrahmen wiesen unsachgemäße und mangelhafte Schweißnähte auf. Obwohl dieser Klein-Lkw nur eine rote Umweltplakette hätte haben dürfen, waren an der Frontscheibe gleich drei grüne Plaketten angebracht. Die Polizisten leiteten ein umfangreiches Ermittlungsverfahren ein und untersagten dem 44-Jährigen die Weiterfahrt. (cr)
pol rek 200305 2 einbruch in bankfiliale kerpenZwei Täter hebelten in nur wenigen Minuten mehrere Schließfächer auf und entkamen unerkannt.

Am Donnerstag (05. März) erhielten Streifenbeamte um 04:10 Uhr den Einsatz zu einem Einbruch in eine Bankfiliale in der Hauptstraße in Horrem. Ein Sicherheitsunternehmen teilte mit, dass sich dort zwei Täter gewaltsam Zutritt verschafft und die im Eingangsbereich befindlichen Schließfächer aufgebrochen hätten. Das Duo flüchtete nach nur wenigen Minuten.

Die Beamten stellten vor Ort fest, dass die Zugangstür zur Filiale am Merkurweg (Sackgasse) mit massiver Gewalteinwirkung aufgehebelt worden war. Die Metalltür wies mehrere Hebelspuren auf. Eine weitere, im Gebäudeinneren gelegene Tür, brachen die Täter im Anschluss auf, um so in den Raum zu gelangen, wo sich die Wertfächer befinden. Die Beamten bemerkten auf dem Boden liegende Unterlagen und Sparbücher von Kunden.

Art und Umfang dieses Beutezuges ist Teil der laufenden Ermittlungen des Kriminalkommissariates 22 in Kerpen. Zudem wird geprüft, ob es Parallelen zum Einbruchdiebstahl in eine Bankfiliale in Bornheim von vor zwei Tagen gibt.

Zeugen, die zum tatrelevanten Zeitpunkt Beobachtungen machten, werden gebeten, sich umgehend mit den Ermittlern unter Telefon 02233 52-0 in Verbindung zu setzen. (bm)
Damen DreigestirnD´r Zoch kütt: Die Züge im Stadtgebiet

Pulheim, 17. Januar 2020 – Am 20. Februar 2020 startet mit Weiberfastnacht der Straßenkarneval. Anbei findet sich die Auflistung der Züge mit Zugweg und Startzeitpunkt:
Samstag, 22. Februar 2020:
Ort: Brauweiler
Veranstalter: IG Brauweiler Vereine
Beginn: 14 Uhr
Zugweg: Aufstellung: Helmholtzstraße - Donatusstraße - Mathildenstraße - Klottener Straße - Am Mühlenacker - Richezastraße - Medardusstraße - Mühlenstraße - Bernhardstraße - Pfalzgrafenstraße - Friedhofsweg - Langgasse - Glessener Straße - Ehrenfriedstraße – Bernhardstraße - Auflösung: Bernhardstraße/Pfalzgrafenstraße
Sonntag, 23. Februar 2020
Ort: Dansweiler
Veranstalter: Dansweiler Ortsgemeinschaft
Beginn: 14 Uhr
Zugweg: Aufstellung: Am Grünen Weg - Schiffgesweg - Alte Kirchstr. - Am Blauen Stein - Zum Sonnenberg - Ellostr. - Pattweg - Zehnthofstr. - Wolfhelmstr. - Schiffgesweg - Vochemsweg - Am Beller Weg - Liethenstr. - An der Maar - Ezzostr. - Zehnthofstr. - Auflösung: Lindenplatz/ Halle Zehnthofstraße
Ort: Stommeln
Veranstalter: KG Stommeler Buure
Beginn: 14 Uhr
Zugweg: Aufstellung: Sportplatz Stommeln Hauptstr. - Venloer Str. - Gartenstr. - Am Trappenkreuz - Nettegasse - Trappenbruch - Lindlacher Weg - Bruchstr. - Nettegasse - Josef-Gladbach-Platz - Hauptstr. - Auflösung: Hauptstraße nach Bahnunterführung Ri. Fliestedener Weg

Montag, 24. Februar 2020
Ort: Geyen
Veranstalter: Dorfgemeinschaft Geyen
Beginn: 13 Uhr
Zugweg: Aufstellung: Sinthernerstraße in Richtung Sinthern - Brauweilerstr. - Kreuzstraße – Brauweilerstr. (nach Geyen) - Sinthernerstr. - von-Frentz-Str. - Manstedenerstr. - Römerturm - Römerfeldstr. – Nellesweg – Weilersgrund - Manstedenerstr. – von-Frentz-Str. – von Harff-Str. - Burgstr. -Sinthernerstr. - von-Grass-Str - Auflösung: Jakob-Pohl-Platz (Festzelt)
Ort: Sinnersdorf
Veranstalter: KG Pennebröder
Beginn: 14 Uhr
Zugweg: Aufstellung: Wupperstraße - Chorbuschstr. - Föhrenweg - Brüngesratherstr. - Roggendorferstr. - Pulheimerstr. - Johannesstr. - Paulstr. - Lukasstr. - Peter-Wolff-Str. - Kölner Str. - Auflösung: Stommelner Straße
Dienstag, 25. Februar 2020
Ort: Pulheim
Veranstalter: KG Ahl Häre
Beginn: 12.45 Uhr (der Zug wird gegen 13.30 Uhr an der Hackenbroicher Straße erwartet)
Zugweg: Aufstellung: Unterster Weg / Im Waffental – Hackenbroicher Str. - Paul-Decker-Platz - Steinstr. - Rathausstr. – Venloer Straße – Orrer Straße – Nordring – Worringer Straße – Auf dem Driesch - Auflösung: Farehamstraße/ Rathausstraße

Suche